Bedienungsanleitung-handy.de > Samsung Technische Daten: Samsung B220 Guru

Samsung B220 Guru
Technische Daten

Samsung B220 Guru
AnzeigeAnzeige: CSTN 64k Farben 128 x 160 px (1,77″)
Standard-AkkuLi-Ion
Interner SpeicherInterner Speicher: 4 MB
6.59 / 10
24 Nutzerwertungen






  
  

General

Andere Namen: SGH-B220, Impact b
Größe (H x B x T): 105 x 44,5 x 14 mm
Gewicht: 78,50 g
Keyboard Standard: Ja
GSM Band: 900/1800
Standard-Akku: Li-Ion
Gesprächszeit: 2G: 7,4 h
Interner Speicher: 4 MB



Multimedia

Anzeige: CSTN 64k Farben 128 x 160 px (1,77″)
Radio: Ja

Datenübertragung / Kommunikation und messaging

Worterkennung: Ja, T9
EMS: Ja
MMS: Ja
Freisprechfunktion: Ja
Sprachsteuerung: -
Rufumleitung: Ja
E-Mail Funktion: -
IrDA: -
GPRS: Ja, class 10
EDGE: Ja, class 10
WiFi: -
Hotspot WiFi: -
DLNA: -
WAP: Ja, v2.0
xHTML: Ja
HSCSD: -
HSDPA: -
HSUPA: -
HSPA: -
HSPA+: -
LTE: -
NFC: -
WiMAX: -
USB Ja
HDMI -
GPS: -
Push To Talk: -

Other features

Java: Ja, MIDP 1.0
Kalender: Ja
Uhr: Ja
Alarmfunktion: Ja
Stoppuhr: Ja
Organizer: Ja
Rechner: Ja
Polyphony: Ja


6.59
Rating: 6.59 / 10
Vote: 24

Warning  Report: Manual / Bedienungsanleitung / Handbuch / Guide de l’utilisateur / Användarhandbok   Warning




Mobilfunklexikon




GSM (Global System for Mobile Communications) - ist die Bezeichnung für den Mobilfunkstandard der zweiten Generation (2G). Es ist der erste volldigitale Standard nach den analogen Systemen (1G). Das GSM-Netz wird zur Telefonie, der leitungsvermittelten und paketvermittelten Datenübertragung und der Übertragung von SMS (Short Message Service) genutzt. Die Errichtung des GSM-Netzes beruhte auf dem Ziel, den Teilnehmern ein europaweites mobiles Telefonsystem anzubieten.

MMS Multimedia Message Service - Nachfolger des SMS-Services. Der MMS-Standard erlaubt nicht nur das Versenden von Zeichen. Auch farbige Bilder und Klangsequenzen können per Kurznachricht verschickt werden. Sogar Animationen (bewegte Bilder) sollen per MMS verschickt werden können.

EDGE (Enhanced Data Rates for GSM Evolution) bezeichnet eine Mobilfunktechnik zur Erhöhung der maximalen Datenübertragungsrate im GSM-Netz (2G). Es handelt sich um eine Weiterentwicklung der GSM-Technik durch Einführung eines weiteren Modulationsverfahrens. Die EDGE-Technik ist ein Zwischenschritt vom langsameren GPRS (General Packet Radio Service) hin zum schnelleren UMTS (Universal Mobile Telecommunications System). Für die Bereitstellung von EDGE ist lediglich eine Aufrüstung der bestehenden GSM-Infrastruktur notwendig, neue Sender und Antennen werden nicht benötigt. Die Software der GSM-Basisstation wird aktualisiert und einzelne Komponenten getauscht.

XHTML Extensible HyperText Markup Language ist eine Textauszeichnungssprache für Webseiten im World Wide Web. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger HTML, verwendet XHTML XML als Grundlage. Man könnte XHTML als in XML formuliertes HTML bezeichnen.

USB (Universal Serial Bus) ist die Standard-Schnittstelle für den kabelgebundenen Austausch von digitalen Daten zwischen zwei Geräten. Bei modernen Smartphones ist die microUSB-Schnittstelle der verbreitete Standard.


LG D320 | LG H443 | LG Duet+ | LG 402LG | LG LinkMe | LG GX 300 | LG P698 | LG H540 | LGL24 | LG E985 |

There are no reviews for this product.

Write a review

Note: HTML is not translated!
    Bad           Good