Category: LG Spirit 3G > Handbücher > Bedienungsanleitung LG Spirit 3G

Bedienungsanleitung / Handbuch: LG Spirit 3G Download PDF

LG Spirit 3G
BetriebssystemAndroid 5.0 Lollipop
Prozessor-Name MediaTek MT6582 1,30 GHz [Anzahl der Kerne: 4]
Standard-AkkuLi-Ion 2100 mAh
Digitalkamera5 Mpx, 2592x1944 px

  
  
Size:
Sprache:
Download
No manuals found



Description

Other names: H420, 133,25 x 66,12 x 9,95 mm, 120 g, Li-Ion 2100 mAh, MediaTek MT6582, IPS TFT 16M colors 720 x 1280 px (4,70″) 312 ppi, digital camera 5 Mpx, 2592x1944 px, flash, mp3, radio, MMS, WiFi, GPS, microSD, microSDHC, max 32 GB, Android 5.0 Lollipop, touchscreen,



LG Spirit 3G Handbuch / Bedienungsanleitung
Hier findest du die Bedienungsanleitung/Handbuch des LG Spirit 3G als PDF Datei auf deutsch und/oder auf englisch sowie in anderen Sprachen. Darin wird dir die Bedienung des Gerätes erklärt. Außerdem sind darin wichtige Nutzungshinweise wie zum Beispiel der Pflege des LG Spirit 3G enthalten.

Die Bedienungsanleitung nennt man umgangssprachlich auch Handbuch, Benutzerhandbuch, Anleitung oder Benutzeranleitung. Gegenüber einer Kurzstartanleitung ist das Handbuch des LG Spirit 3G wesentlich ausführlicher.

LG Spirit 3G Bedienungsanleitung, LG Spirit 3G Handbuch, Kurzanleitung LG Spirit 3G
Bei uns kannst du das Handbuch des LG Spirit 3G als PDF-Datei herunterladen. Nach dem Download kannst du diese mit einem PDF-Reader ansehen und ggf. ausdrucken.



LG H420

LG Spirit 3G bedienungsanleitung

LG Spirit 3G handbuch deutsch

LG Spirit 3G anleitung deutsch

LG Spirit 3G bedienungsanleitung deutsch

LG Spirit 3G bedienungsanleitung als .pdf zum download



LG Swift L5 E610  | LG E460  | LG Optimus L7  | LG Isai Vivid LGV32  | LG C195  | LG 500G  | LG 900G  | LG C365  | LG Optimus Pro C660  | LG myTouch Q  | LG DoublePlay





Lexikon



PDF Das Portable Document Format (kurz PDF; deutsch: (trans)portables Dokumentenformat) ist ein plattformunabhängiges Dateiformat für Dateien, das vom Unternehmen Adobe Systems entwickelt und erstmals 1993 veröffentlicht wurde.
Ziel war es, ein Dateiformat für elektronische Schriftstücke zu schaffen, sodass diese unabhängig vom ursprünglichen Anwendungsprogramm, vom Betriebssystem oder von der Hardwareplattform originalgetreu wiedergegeben werden können. Das Ziel wurde erreicht und findet seinen Niederschlag in der ISO-Normenserie 32000 (ISO 15930 für PDF/X).
Hierzu griff man wesentlich auf die Funktionsweise des PostScript-Formats zurück. Ein Leser einer PDF-Datei soll das Schriftstück immer in der Form betrachten und ausdrucken können, die der Autor festgelegt hat. Die typischen Konvertierungsprobleme (wie veränderter Seitenumbruch oder falsche Schriftarten) beim Austausch eines Schriftstückes zwischen verschiedenen Programmen entfallen dadurch.

Um größere Datenmengen übersichtlich darstellen und vergleichen zu können, haben sich im alltäglichen Gebrauch weitere Einheiten für die Angabe von Datenmengen etabliert. Die wichtigsten Eckdaten werden hier tabellarisch angeführt:

Angabe der Datenmenge in Byte:

EinheitAbkürzungUmrechnung zur nächst kleineren Einheit
ByteB1 Byte = 8 bit
KilobytekB1 kB = 1024 Byte
MegabyteMB1 MB = 1024 kB
GigabyteGB1 GB = 1024 MB
TerabyteTB1 TB = 1024 GB
PetabytePB1 PB = 1000 TB