Bedienungsanleitung-handy.de > Fly Technische Daten: Fly FF248

Fly FF248
Technische Daten

Fly FF248
AnzeigeAnzeige: TFT 256k Farben 240 x 320 px (2.40″) 167 ppi
Prozessor-Name MediaTek MT6260D 260 MHz [Anzahl der Kerne: 1]
Standard-AkkuLi-Ion 1000 mAh
Interner SpeicherInterner Speicher: 64 MB
RAM-SpeicherRAM-Speicher: 32 MB
Digitalkamera0.3 Mpx, 640x480 px
4.8 / 10
2 Nutzerwertungen






  
  

General

Größe (H x B x T): 126,4 x 54,3 x 10,35 mm
Gewicht: 92 g
Keyboard Standard: Ja
DualSIM: Ja
GSM Band: 900/1800
Standard-Akku: Li-Ion 1000 mAh
Stand-by: 2G: 250 h
Gesprächszeit: 2G: 4 h
Interner Speicher: 64 MB
RAM-Speicher: 32 MB
MicroSD-Steckplatz: microSD, max 8 GB
Betriebssystem: Nucleus
Prozessor-Name: MediaTek MT6260D 260 MHz
Anzahl der Kerne: 1
GPU: -



Multimedia

Anzeige: TFT 256k Farben 240 x 320 px (2.40″) 167 ppi
Integrierte Digitalkamera: 0.3 Mpx, 640x480 px
Fotolicht: Ja
MP3: Ja
Radio: Ja

Datenübertragung / Kommunikation und messaging

EMS: -
MMS: -
Freisprechfunktion: Ja
Sprachsteuerung: -
Rufumleitung: -
E-Mail Funktion: -
RSS-Reader: -
IrDA: -
Bluetooth: Ja, v2.1
WiFi: -
Hotspot WiFi: -
DLNA: -
HSCSD: -
HSDPA: -
HSUPA: -
HSPA: -
HSPA+: -
LTE: -
NFC: -
WiMAX: -
USB Ja, v2.0
HDMI -
GPS: -
GLONASS: -
Push To Talk: -

Other features

Java: -
Kalender: Ja
Uhr: Ja
Alarmfunktion: Ja
Organizer: Ja
Rechner: Ja
Polyphony: Ja


4.8
Rating: 4.8 / 10
Vote: 2

Warning  Report: Manual / Bedienungsanleitung / Handbuch / Guide de l’utilisateur / Användarhandbok   Warning




Mobilfunklexikon




Dual-SIM - Ein Handy oder Smartphone mit Dual-SIM ist mit zwei Sende- und Empfangsteilen ausgestattet. Der Besitzer des Geräts ist auf diese Weise über zwei unabhängige Leitungen erreichbar, SIM-Karten unterschiedlicher Mobilfunkanbieter können verwendet werden.

GSM (Global System for Mobile Communications) - ist die Bezeichnung für den Mobilfunkstandard der zweiten Generation (2G). Es ist der erste volldigitale Standard nach den analogen Systemen (1G). Das GSM-Netz wird zur Telefonie, der leitungsvermittelten und paketvermittelten Datenübertragung und der Übertragung von SMS (Short Message Service) genutzt. Die Errichtung des GSM-Netzes beruhte auf dem Ziel, den Teilnehmern ein europaweites mobiles Telefonsystem anzubieten.

Bluetooth benannt nach dem dänischen Wikingerkönig Harald Blauzahn, ist eine Entwicklung von Ericsson. Der Industriestandard ermöglicht die drahtlose Vernetzung von Elektronikgeräten über eine Distanz von bis zu zehn Metern. Bei Handys dient Bluetooth vor allem zur Verbindung mit Freisprecheinrichtungen sowie zur Übertragung von Audio-Inhalten. Bluetooth gibt es in mehreren Versionen: 1.1, 2.0, 2.1, 3.0, 4.0 und 4.1.

USB (Universal Serial Bus) ist die Standard-Schnittstelle für den kabelgebundenen Austausch von digitalen Daten zwischen zwei Geräten. Bei modernen Smartphones ist die microUSB-Schnittstelle der verbreitete Standard.


LG E440 | LG GX 500 | LG Orsay | LG V10 T-Mobile | LG GX 300 | LG V533 | LG F700S | LG H420 | LG VM969 |

There are no reviews for this product.

Write a review

Note: HTML is not translated!
    Bad           Good